Besondere Fürsorge

Das Lebensfreude-Konzept

Spüren wie gut sich das Leben anfühlt!

Das geht am Besten, wenn man den eigenen Rhytmus lebt. Geniessen Sie unser unkompliziertes familiäres Ambiente. Wollen Sie mittags frühstücken oder nachts die Infrarotkabine benutzen? Bitte tun Sie das! Lesen Sie ein gutes Buch im Garten unter den Bäumen. Beobachten Sie wie Eichhörnchen aus dem Vogelhäuschen Samen stiebitzen. Lauschen Sie dem Vogelkonzert am Morgen und erleben Sie voller Ehrfurcht den Sonnenuntergang in den Bergen. Ich habe erkannt, dass es oft wenig braucht um seine Batterien aufzutanken. Das Lebensfreude-Konzept ist simpel: Fühlen Sie sich wie zu Hause – familiär – entspannt und unkompliziert. Was immer Sie brauchen, damit Ihr Aufenthalt perfekt ist – reden Sie mit uns. Kutschenfahrt-Theaterkarte- professionelle Pflege-Arztbesuch – alles wird organisiert. Mit Engagement und ohne Berührungsängste. Dafür steht unser Lebensfreude-Hotel.

Viel Platz zum Leben und Entspannen

Auch die Gestaltung und Ausstattung unseres Hauses folgt unserem individuellen Lebensfreude-Konzept: Die Gästezimmer sind liebevoll und sehr persönlich eingerichtet. Die Einzelzimmer verfügen über Extrabreite Betten. Die Doppelzimmer sind entweder mit Boxspringbetten oder Doppelbetten ausgestattet. Die Juniorsuite ist als Rollstuhlgerechtes Zimmer konzipiert und verfügt über ein großzügiges barrierefreies Badezimmer. Bei der Renovierung haben wir sehr auf Barrierefreiheit geachtet und auch den Liftzugang leicht zugänglich gemacht. Der Lift bringt Sie vom Seminarraum (UG) in den Wohlfühlbereich (DG). Geniessen Sie den wunderschönen Ausblick vom Wohnzimmer in den Garten und trinken Sie Kaffee auf einer den beiden Terrassen.

 

Diagnose Krebs als Wendepunkt

  • Die eigene mentale Stärke erkennen, unerkannte Ressourcen entdecken und für bevorstehende Aufgaben sammeln.
  • Spüren was Sie ausmacht, wo Ihre Leidenschaft ist, spüren wie gut sich das Leben anfühlt.

Finden Sie Ihre Talente und verborgenen Ressourcen bei Kreativ-Workshops, erholen Sie sich in der familiären Atmosphäre unseres Hauses, genießen Sie unsere Wohlfühlbehandlungen – schöpfen Sie Kraft aus der herrlichen Natur! Das Lebensfreude Konzept sieht für jeden etwas vor, das ihn glücklich macht.

Unser Hotel Lebensfreude in Bad Mitterndorf im österreichischen Salzkammergut ist ein Urlaubsdomizil für Gesunde und Kranke wie für deren Angehörige oder Freunde – ob für eine Auszeit nach einer Therapie, betreute Erholung oder aktiver Familienurlaub – jeder Gast ist bei uns willkommen.

Auch wenn Sie die unterstützende Sicherheit einer Diplom. Gesundheits- und Krankenschwester brauchen, helfen wir Ihnen gerne und vermitteln für Sie professionelle Pflege.
Selbst wenn ein unvohrhergesehener Notfall eintreten sollte, können Sie sicher sein, von unseren niedergelassenen Ärzten und im LKH Bad Aussee (15 km) bestens betreut zu werden.

Trotz Diagnose positve Impulse sammeln

In einem Radiointerview berichtet ein Darmkrebsbetroffener aus Bad Mitterndorf, dass er nach der Diagnose das Gefühl hatte – er verliert den Boden unter den Füssen. Seine Überlebensstrategie war: Nicht auf der Diagnose sondern auf der Prognose liegt der Fokus. Krebs ist in vielen Fällen heilbar oder als chronische Krankheit zu betrachten. Dort setzt das Lebensfreude Konzept an. Nehmen Sie sich die Zeit um über Ihre Lebenssituation nachzudenken, spüren Sie in sich hinein was wirklich wichtig ist, wer ist es wert einen Platz in Ihrem Leben zu haben, welche Begegnungen geben Ihnen Kraft. Wir unterstützen bei diesem Prozess durch unser individuelles Verwöhnrogramm und professionell begleitete Kreativtherapien sowie Aromaanwendungen. Kommen Sie zu uns, gönnen Sie sich eine Aus-Zeit und sagen Sie: „Alles wird gut – Alles ist gut!“
Diagnose Krebs. Im falschen Film?

Wenn jemand an Krebs erkrankt, bedeutet dies meist eine massive Veränderung im Leben der betroffenen Menschen. Daraus resultieren oft unterschiedlichste Belastungen und schwierige Situationen für die PatientInnen, aber auch für ihre Angehörigen, die häufig zum Ausdruck kommen als:
Angst, Sorgen, Niedergeschlagenheit, Depressivität, Hilflosigkeit / Ausgeliefertsein, Wut / Ärger / Gereiztheit, Scham, Selbstunsicherheit, Anspannung, Innere Unruhe, Stimmungsschwankungen, Verunsicherung, Schlafstörungen, Trauer, Konzentrationsstörungen, Sich nicht mitteilen können, Vereinsamung, sexuelle Probleme, Nebenwirkungen der Therapien, Schmerzen.

Erleben Sie gerade so eine Situation? Oder wollen Sie genau diesen Gefühlen vorbeugen? Machen Sie Urlaub im Lebensfreude Hotel für KrebspatientInnen und Angehörige. Eine wunderbare Sache, mit seiner Seele wieder in Einklang zu kommen.

Ihre
Doris Musill